Schafkopfturnier 2018

Zugabe wegen großer Nachfrage

Am 9.11.18 gab es den Zapfenstreich für das Tennisheim in diesem Jahr. Wie üblich unter der Regie von Arthur Schafroth zeigten sich 16 Kartler bereit für den Showdown. Und es kann nur einen Sieger geben: King Arthur. Aber auch der Trostpreis ist nicht ohne: 3 Liter HirschBräu gespendet von Angela Lehmann. 


Wir leben unser Motto...

"Der Jugend verpflichtet, den Breitensport fördern, den Leistungssport ermöglichen und die Geselligkeit pflegen!"

Getreu diesem Motto ist natürlich der Bereich Breitensport mit all seinen Facetten für uns besonders wichtig und wird aktiv mit Leben gefüllt.

Und das nicht nur mit Tennis-Turnieren! Auch Schach- und Skat-Turniere fördern bei uns das Miteinander!


Spaß beim Schafkopfturnier

Viel Spaß hatten die 20 Teilnehmer beim diesjährigen Schafkopfturnier zur Saisoneröffnung 2017 im TC-Sonthofen. Unter der bewährten Leitung von Günter Pflanzer und der Durchführung von Arthur Schafroth, gewann Sigi Wechs mit 135 Punkten und vier Soli. Zweite, und somit beste Dame, wurde Theresa Braumüller mit 133 Punkten und vier Soli, den dritten Platz belegte Klaus Häger mit 127 Punkten und fünf Soli. Über den Überraschungspreis aus der Tombola, gestiftet von der Sonthofener Pizzeria Umberto’s, freute sich Waltraud Waibel.