Zweites Auswärtsspiel beim TC Pfronten

Wegen der noch nassen Plätze konnten die Einzelspiele bei unseren Gastgebern und sehr kaltem Wetter nur auf zwei von fünf Plätzen durchgeführt werden.

Nur Jürgen, welcher sich im zweiten Satz schließlich deutlich durchsetzte, konnte für uns einen Sieg mit nach Hause bringen.
Andy unterlag seinem spanischem Gegner, dessen Slice- Bälle ihm zu schaffen machten. Fritz und Frank kämpften zwar bis zum Schluss, unterlagen jedoch deutlich.

In den Doppel Spielen mussten sich Noel und Jürgen geschlagen geben. Andy und Frank begannen stark, konnten sich dann aber erst im Matchtierbreak durchsetzen.

Die 2:4 Niederlage bei unseren sehr fairen und freundlichen Gastgebern war in der anschließenden geselligen Runde schon fast wieder vergessen.
Bedanken möchten wir uns vor allem bei Noel und Fritz. Beide haben ihre schon geplanten Freizeitaktivitäten umgestaltet, damit wir eine Mannschaft zusammen stellen konnten.


Erstes Heimspiel gegen den TSV Oberbeuren mit Erfolg verknüpft

Bild vergrößernEs fehlen Klaus und Noel

Es fehlen Klaus und Noel

Wegen Regen verzögerte sich der Beginn der Einzelspiele. 

Die verlorene Zeit schien Klaus in seinem Duell dann sofort aufholen zu wollen. Er gewann es nach überraschend kurzer Zeit überlegen.

Im Gegensatz hierzu blieben Bert und Andy deutlich länger auf den Plätzen. Während Bert im Tiebreak durch seine sichere Spielweise gewann, musste Andy sein Spiel im Matchtierbreak ganz knapp abgeben. Gegen den hart kämpfenden Noel trat ein auf diesem Rang ungewöhnlich stark spielender Gegner an, welcher sich auch durchsetzen konnte.

Der verdiente Gesamtsieg wurde schließlich durch den Gewinn der beiden Doppelspiele errungen.


Erstes Auswärtsspiel und zeitgleich Nachbarschafts-Derby beimTC Altstädten

Bild vergrößernEs feht Klaus Grözinger

Es feht Klaus Grözinger

Nach dem Ausfall des Spiels gegen Bertholdshofen durfte unsere Mannschaft jetzt endlich los legen. 

Im neu formierten Team konnten gleich drei Neuzugänge ihre Leistungsfähigkeit beweisen. Von den hart umkämpften Einzelspielen wurden nahezu zeitgleich, drei im Tiebreak entschieden. Unser 1er- Doppel konnte für uns den Sieg erringen das 2er- Doppel ging leider verloren.


Das Gesamtergebnis von 3:3 wurde beiden Mannschaften gerecht und anschließend mit unseren sehr freundlichen Gastgebern in geselliger Runde ausgiebig besprochen.


Herren 50 - Saison 2022

Alle weiteren Infos zum Spielplan und zur Tabelle hier.

Bild vergrößern

Herren 50 Saison 2021

Alle weiteren Infos zum Spielplan und zur Tabelle hier.


Jetzt haben auch die H50 ihren ersten Sieg eingefahren. Gegner Heimenkirch hatte beim 6:0 keine Chance.